HOME
Philharmonische
Klänge
Jugend &
Kultur
European Art 47
Begegnungskonzerte
Orgelkonzerte Von Herzen
zu Herzen
 
   
Begegnungskonzerte  
  Veranstaltungen
  Archiv
 
Bildergalerie  
Musiker-Archiv  
Partner  
Sponsororchester  
Gutscheine  
Newsletter  
Downloads  
   
Veranstaltungen Rückblick
 
B-DUR Begegnungskonzert Schloss Kornberg

Schloss Kornberg  am: 12.08.2014


"Erst Begegnungen mit Menschen machen das Leben lebenswert."

Freuen Sie sich auf musikalische Begegnungen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können! Es singen und musizieren beim B-Dur-Begegnungskonzert auf Schloss Kornberg :

  • Taipei Philharmonic Chamber Choir, Leitung: Jonny Yu-chung Ku
  • Blockflötenquartett „Immergrün“, Leitung: Rosemarie Grün
  • Gesangverein Gnas, Leitung: Alois Kaufmann

Termin: 12. August 2014, 19 Uhr

Wo: Schloss Kornberg, Schlosshof. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Meierer statt.

Kartenpreise: VVK 12,- AK 15,-, Jugendl. bis 15 J 5,-
Karten erhältlich: Gemeinde Kornberg, Mitglieder des Gesangvereins Gnas

Der Erlös kommt dem Projekt "Blockflöten für Jamaika" zugute.

 _______________________________________________

AUSFÜHRENDE

 „Taipei Philharmonic Chorus“ (Philharmonischer Chor Taipeh)
wurde 1972 gegründet und hat – nicht zuletzt auf Grund der Leistungen seiner Chorleiter – ein umfassendes Repertoire aufgebaut und gilt heute als einer der bedeutendsten Chöre Taiwans. Die Chormitglieder sind Musikliebhaber aus allen gesellschaftlichen Schichten. Ihre Liebe zur Chormusik und die Vision aller Chorleiter haben bewirkt, dass die Anzahl der Auftritte pro Jahr kontinuierlich anstieg. Der „Taipei Philharmonic Chorus“ zählt zu den führenden Konzertgruppen Taiwans und wurde deswegen auch vom Council für Kulturelle Planung und Entwicklung gefördert: von 1994 bis 1996 mittels des Programms „Unterstützung von internationalen Künstlergruppen“ und von 1997 bis 2002 als „Herausragende Konzertgruppe“.
Aus dem 140 Stimmen umfassenden Hauptchor wird ein kleiner, ca. 40-köpfiger Chor gebildet, um mit einem speziell ausgewählten Programm auf Konzerttour zu gehen. Dieser sogenannte „Taipei Philharmonic Chamber Choir“ (Philharmonischer Kammerchor Taipeh) kann auf eine beeindruckende Geschichte von Auslandsauftritten zurückblicken. Der Kammerchor hat nicht nur an verschiedenen Chorfestivals teilgenommen und ist jedes Jahr auf Auslandstournee gegangen sondern er ist in seinem Heimatland Taiwan sehr aktiv, indem er im Zuge des „Gemeindeentwicklungsprogrammes“ der Regierung Konzerte in Kulturzentren von kleinen Städten und Dörfern gibt.

BLOCKFLÖTENQUARTETT "IMMERGRÜN" 
wurde im Jähr 2009 gegründet und besteht aus den vielfach ausgezeichneten Nachwuchsmusikerinnen MARITA GEHRER, DORA KLEINHAPL, KARIN TRAXLER und ANTONIA WEBER.
Unterrichtet und betreut wird die Formation von ROSEMARIE GRÜN am Johann-Josef-Fux Konservatorium Graz. Das Ensemble gewann 2010,2012 und 2014 den 1.Preis sowohl beim Landes- als auch beim Bundeswettbewerb "PRIMA LA MUSICA". Darüber hinaus gab es zahlreiche Auftritte zu verschiedenen Anlässen.



     Bild vergrößern

Taipei Philharmonic Chamber Choir

     Bild vergrößern

Blockflöten für Jamaika

     Bild vergrößern

Flötenquartett Immergrüen

    
zurück zu Auswahl ...
  Partner  
  Agrana  
Impressum Kontakt