HOME
Philharmonische
Klänge
Jugend &
Kultur
European Art 47
Begegnungskonzerte
Orgelkonzerte Von Herzen
zu Herzen
 
   
Philharmonische Klänge  
  Veranstaltungen
  Archiv
 
Bildergalerie  
Musiker-Archiv  
Partner  
Sponsororchester  
Gutscheine  
Newsletter  
Downloads  
   
Veranstaltungen
 
Philharmonisches Celloquartett

Fehring, Gerberhaus  am: 26.09.2021


Und auch zum Abschlusskonzert der Philharmonischen Klänge 2021 geben sich Solisten der Wiener Philharmoniker ein Stelldichein, um die großen Komponisten der Musikgeschichte zu interpretieren. Es ist der breitgefächerte Spielplan sowie das facettenreiche und genial gespielte Programm, welches jedes einzelne Konzert dieser Kammermusikreihe zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.
Dass klassische Musik - perfekt gespielt - begeistert, beweist das Philharmonische Celloquartett. Die vier Cellisten, Musiker aus den Reihen der weltbekannten Wiener Philharmoniker, laden zu einem besonderen Musikerlebnis.

Es konzertieren: Sebastian Bru, Bernhard Naoki Hedenborg, Raphael Flieder, Edison Pashko.

TERMIN: Sonntag, 26. September 2021, Beginn 16.30 Uhr

ORT: Gerberhaus, Fehring

WERKE von Johann Sebastian Bach, Wilhelm Fitzenhagen, David Popper

MODERATION: Teresa Vogl, Ö1

KARTENPREISE: VVK: 36,-, AK: 39,-, Jugendliche. bis 15 J. 18,-.
Kombikarte für 3 Konzerte nach Wahl: 96,- / 106,-*

Karten erhältlich: 0664/383 10 40 sowie online bzw. per Mail.

KULINARISCHES ANGEBOT nach dem Konzert: 3-gängiges Künstlermenü bei Walter Triebl um € 32,-.

* Nur unter office@kultur-land-leben.at oder unter TEL 0664 / 383 10 40 erhältlich.



[Karten bestellen]zurück zu Auswahl ...
  Partner  
  Karl Puchleitner BauGesmbH  
Impressum Kontakt