HOME
Philharmonische
Klänge
Jugend &
Kultur
European Art 47
Begegnungskonzerte
Orgelkonzerte Von Herzen
zu Herzen
 
   
Philharmonische Klänge  
  Veranstaltungen
  Archiv
 
Bildergalerie  
Musiker-Archiv  
Partner  
Sponsororchester  
Gutscheine  
Newsletter  
Downloads  
   
Veranstaltungen Rückblick
 
Seifert Quartett & Klarinette, Fehring

Fehring  am: 09.06.2011


Das historische Gerberhaus, das mit viel Engagement saniert wurde, bietet mit seiner außergewöhnlichen Akustisk ideale Voraussetzungen für ein außergewöhnliches Konzert.  

Die Tradition der Kammermusik aus den Reihen der Wiener Philharmonie ist fast so alt wie dieses berühmte Orchester selbst.  Seit seiner Gründung im Jahre 1972 pflegt das Seifert Quartett diese Tradition in seiner charakteristischen leichten wienerischen Art - mit einem ganz besonderen Anspruch an Authentizität und Klangqualität. Unterstützt wird das Seifert Quartett Norbert Täubl.

 

Werke : J. Haydn, W.A. Mozart und P.I. Tschaikowsky

Ort: Gerberhaus Fehring

Termin : 9. Juni 2011, Beginn 19.30 Uhr

Kartenpreise :

VVKf:  25,-, AK: 30,-, Jugendliche bis 15 Jahre 15,-. 

Kartenpreis für 3 Kammermusikkonzerte nach Wahl: 70,-
Festivalpass für den Besuch aller  7 Konzerte 115,-

DIE MUSIKER

Die intensive Zusammenarbeit im Rahmen ihrer Tätigkeit an der Staatsoper und der Wiener Philharmonie mit bedeutenden Dirigenten, Sängern und Solisten, schenkt dem Seifert Quarett einen nahezu unerschöpflichen Schatz an Erfahrung und künstlerischem Austausch.

Günter Seifert,1. Violine
Geboren in Weyer, O.Ö. 1962 -1969 Studium am Mozarteum in Salzburg, 1969 -1974 an der Musikhochschule Wien bei Prof. Samohyl. 1972 Engagement an der Wiener Staatsoper, 1975 Mitglied der Wiener Philharmoniker bei den ersten Violinen. 1980 Primarius des Seifert Quartetts, 1988 - 1992 Mitglied des Ensemble Wien, 1993 Verleihung des Tonträgerpreises und 1996 des Mozart Interpretationspreises der Mozartgemeinde Wien.1995 gründete er das Wiener Geigen Quartett und ist seit 1999 Konzertmeister des Ensemble Corso Wien.   
 
Harald Krumpöck, 2. Violine
Seit 1996 Mitglied der Wiener Philharmoniker.

Michael Strasser, Viola  
Seit 2006 Mitglied der Wr.Philharmoniker.

Eckart Schwarz-Schulz, Violoncello              
Seit 2004 ist er Cellist im Orchester der Wiener Staatsoper, seit 2007 Mitglied der Wr. Philharmoniker.

Norbert Täubl, Klarinette
Seit 1983 Klarinetist  der Wiener Philharmoniker. 

 

     Bild vergrößern

Günter Seifert

     Bild vergrößern

Seifert Quartett

     Bild vergrößern

Seifert Quartett & Norbert Täubl

    
zurück zu Auswahl ...
  Partner  
  Thermenland Steiermark  
Impressum Kontakt