HOME
Philharmonische
Klänge
Jugend &
Kultur
European Art 47
Begegnungskonzerte
Orgelkonzerte Von Herzen
zu Herzen
 
   
Philharmonische Klänge  
  Veranstaltungen
  Archiv
 
Bildergalerie  
Musiker-Archiv  
Partner  
Sponsororchester  
Gutscheine  
Newsletter  
Downloads  
   
Veranstaltungen
 
Die Wiener

Schloss Hainfeld  am: 23.06.2023


Für die „Philharmonischen Klänge“ öffnet das geschichtsträchtige Schloss Hainfeld seine Tore im heurigen Jahr für das Schlusskonzert. Der Doyen der philharmonischen Streichergruppe und jahrzehntelange Mentor unseres Festivals, Günter Seifert, hat einmal mehr eine Schar von musikalisch Gleichgesinnten um sich versammelt und unternimmt gemeinsam mit ihnen einen heiteren Ausflug in die musikalische Welt mit ganz typischem (vor-)alpinem und wienerischem Zungenschlag – alle Komponisten der heute erklingenden Vokal- und Instrumentalwerke wurden auf dem heutigen österreichischen Staatsgebiet geboren (Mozart, Schubert, Strauss).

Es konzertieren: Günter Seifert mit seinen philharmonischen Kollegen. Das Ensemble besteht aus 2 Violinen, Viola, Cello, Klarinette, Flöte und 2 Hörner.
Den gesanglichen Teil gestaltet die international tätige Sopranistin Brigitta Simon.

WERKE von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Familie Strauss

MODERATION: Nadja Kayali, Ö1

KULINARISCHES ANGEBOT um 16 Uhr vor dem Konzert: Pfeiler´s Bürgerstüberl, mehrgängiges Menü um 38,- 

WANN: Fr, 23. Juni 2023, Beginn 19Uhr

WO: Schloss Hainfeld, Schlosshof (Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im ZENTRUM Feldbach statt)

KARTENPREISE: VVK: 39,-, AK: 44,-, Jugendl. bis 15 J. 19,-
Festival-Pass für den Besuch von 3 Konzerten nach Wahl: 99,- . (Der Pass ist übertragbar!)



     Bild vergrößern

Brigitta Simon

     Bild vergrößern

Günter Seifert

    
[Karten bestellen]zurück zu Auswahl ...
  Partner  
  Herz Energietechnik GmbH  
Impressum Kontakt